Düker GmbH
Menu
 

TYTON® SIT® - EINE SCHUBFESTE UND SICHERE VERBINDUNG

Die kostensparende Alternative für eine rationelle Verlegung von Rohrleitungssystemen im innerstädtischen Bereich und bei Fernleitungen.

 

 

 

 

 

 

Mit dem im Hause Düker entwickelten System TYTON® SIT® wird aus der ungesicherten TYTON® -Verbindung eine dichte und schubfeste Muffenverbindung.

 

Die Grundlage dieser innenliegenden Schubsicherung bildet ein spezieller Dichtring mit einvulkanisierten Verriegelungssegmenten aus korriosionsbeständigem Chromstahl. Durch sie erfolgt die Aufnahme der Schubkräfte. Die einzelnen Segmente drehen sich im Bereich des Einhängewulstes und passen sich so den vorliegenden Rohrtoleranzen problemlos an. Die keilförmig ausgebildeten Zargen der Segmente verriegeln sich zwangsläufig in der Oberfläche des Rohres und nehmen so die Schubkräfte auf.

 

TYTON® SIT® ist erhältlich für die Nennweiten DN 80 – 400 und einen Betriebsdruck bis 10/16 bar.

 

Bitte beachten Sie bei der Verlegung grundsätzlich unsere Verlegeanleitung!

Download


+ + + Düker GmbH + + +