Düker GmbH
Menu
 

Neue Rockwool Lösung für Mischinstallationen

Basierend auf den bekannten Rockwool Abschottungslösungen mit Conlit Muffenrohrschale hat Rockwool das Programm ergänzt um eine neue Bauart, die die aktuellen Prüfanforderungen für Mischinstallationen ab 2013 erfüllt.

 

Zusätzlich zu der Rohrisolierung in und unterhalb der Decke, bestehend aus einer Conlit Muffenrohrschale in 250 mm Länge und 25 mm Stärke, erhält das Kunststoffanschlussrohr eine sogenannte SML-Manschette (Conlit Pyrostat Bandage mit Blechummantelung). Das leistungsfähige Intumeszenzmaterial Pyrostat verschließt den Durchmesser des Kunststoffrohres im Brandfall. In Verbindung mit der Vorwand von mind. 12,5 mm Dicke ist der Raum vor der Installationswand sicher vor einer Brandübertragung aus dem darunter liegenden Geschoß geschützt. Das gesamte Paket heißt Conlit® SML Set.

 

Diese Lösung wurde für Gussrohre und Kunststoff-Anschlussleitungen bis DN 100 bzw. AD 110 mm geprüft und mit der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassung abZ Z-19.17-2084 durch das DIBt zugelassen. Die Anwendung mit Gussrohr-DN 150 wurde nachgeprüft.

 

Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem Prospektblatt oder der Rockwool Internetseite.

 

 

 

 

 

 

 

 

 


+ + + Düker GmbH + + +