Düker GmbH
Menu
 

Hochwertige Epoxid-Beschichtungen für gusseiserne Abflussrohre

An der Beschichtung erkennt man die Professionalität eines Herstellers. Die Innenflächen von Rohren sowie die Formstücke der Abflussrohrsysteme Düker SML, TML, MLB und MLK-protec sind mit hochwertigen, hochgradig vollvernetzten Epoxid-Beschichtungen versehen.
Die Resistenzen dieser ockerfarbenen Epoxid-Innenbeschichtungen übertreffen die Anforderungen der Produktnorm DIN EN 877 bei weitem. Diese Resistenzen sind das Herzstück der erhöhten Anforderungen zur Erlangung des RAL-Gütezeichens Entwässerungstechnik Guss (GEG).
Hinzu kommt, dass die Herstellung der Rohre im Heißkokillen-Schleudergussverfahren extrem glatte Innenwände garantiert, die eine gleichmäßige, blasenfreie und elastische Epoxidschicht ermöglichen.

Epoxid hoch zwei: die MLK-protec Innenbeschichtung

Zwei-Komponenten Epoxidharze bestehen aus einer Harz- und einer Härterkomponente, die beim Härten miteinander reagieren und ein dreidimensionales Netzwerk bilden. Zusätzlich werden oft Füllstoffe zugefügt, die das Fließverhalten positiv beeinflussen, aber unter Umständen Angriffspunkte für Chemikalien darstellen.

Für das MLK-protec Rohr für aggressive Abwässer wurde das Nassepoxid der Innenbeschichtung komplett überarbeitet.  Der Einsatz von Füllstoffen wurde weitestmöglich reduziert, das Fließverhalten wurde dabei aber noch optimiert. Die Innenbeschichtung wird doppelter Schichtstärke von min. 240 µm aufgetragen und eingebrannt.

MLK-protec Formstücke tragen innen und außen eine harte, chemisch resistente und porenfreie Beschichtung aus Pulverepoxid.

Verzinkungen für die AUSSENFLÄCHEN

Düker TML und MLK-protec Rohre sowie das MLB Abflussrohrsystem verfügen über eine mehrschichtige Außenbeschichtung, bei der jeweils unter der Deckschicht eine Verzinkung angebracht wurde, die den nötigen Korrosionsschutz für den jeweiligen Verwendungszweck sicherstellt.

 

Resistenzen über der Norm

Die ockerfarbene Epoxid-Innenbeschichtung der SML-Rohre wurde und wird ständig auf Herz und Nieren geprüft. Besonders hohe Anforderungen stellen die Richtlinien des RAL-Gütezeichens GEG. Lesen Sie mehr …

 


+ + + Düker GmbH + + +